Juli(s) - Hochzeit

Braut und Brautjungfern mit Buick am Forum in Mindelheim Unterallgäu
Bayerisches Schloss in Türkheim mit einem Brautpaar

Auch wenn das Wetter im Sommer 2016 nicht immer das Beste war, so hat es an diesem Tag rundum gepasst. So konnte ich die Hochzeit von Juliana & Lukas an 3 verschiedenen Locations fotografieren.

 

Zunächst waren wir im und am Großen Schloss in Türkheim. Erbaut wurde das Schloss durch Wolf Dietrich von Knöringen von 1532 bis 1535. Herzog Maximilian Philipp und seine Gemahlin Mauritia Febronia, geborene Gräfin von Bouillon ließen das ruinöse Schloss 1682 bis 1686 umbauen. Es wurde auch Schlossgarten im barocken Stil angelegt. 1705 starb in diesem Schloss der Herzog, ein Jahr später die Herzogin. Seine heutige Gestalt erhielt das Schloss

1754–1757 nach Plänen von Francois Cuvilliés d. Ä. und Karl Albert von Lespilliez. Den Umbau leitete der Münchner Hofmaurermeister Leonhard Matthäus Gießl. Seit 1983 dient das Große Schloss als Rathaus des Marktes Türkheim und dort finden auch die standesamtlichen Trauungen statt.

 

Danach haben wir noch einige Fotos westlich von Türkheim, in der nähe des Türkheimer Bahnhof gemacht.

 

Zuletzt entstanden noch einige Aufnahmen mit den 6 Brautjungfern am Forum in Mindelheim.

 

Ein besonderes Highlight war auch das Hochzeitsauto - ein original Buick " Skylark " Convertible aus dem Jahr 1962. Eine absolute Rarität - in Deutschland gibt es davon derzeit nur 2 Stück.

 

Die Fotos könnt ihr Euch unter Wedding/Inside/Juliana&Lukas oder unter Wedding/Outside/Juliana&Lukas ansehen.

 

Viel Spaß dabei ;-)

 

Anika 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 Ich biete Euch Hochzeitsfotografie und Portraitfotografie zum fairen Preis. Ich bin buchbar in Bayern, Deutschland, Europa und sogar weltweit. Meine Lieblings Location für Hochzeitsfotos ist der Gardasee im Norden Italiens.