Geschwistershooting am Fliegerhorst

Italian Boy und Italian Girl am Fliegerhorst Memmingerberg

Tag Leute,

 

drei Geschwister aus dem Allgäu kamen mit einer süßen Idee zu mir - sie wollten Ihren Eltern zum Hochzeitstag ein paar gemeinsame Fotos von schenken. Da das Wetter an diesem Tag passte, sind wir kurzerhand zum ehemaligen Fliegerhorst Memmingerberg hochgefahren, um dort zu shooten. :-)

 

Der alte Fliegerhorst wurde ursprünglich 1936 gebaut, im Zweiten Weltkrieg zerstört und ab dem Jahr 1954 bis schließlich 2002 als Militärflughafen und Flugschule sowohl für die deutsche Luftwaffe als auch die US AirForce genutzt. 2004 wurde das gelände entgültig stillgelegt. Die meisten Verwaltungsgebäude und Kasernen wurden abgerissen und der Flughafen selbst in einen Regienonalflughafen - den Allgäu Airport umgewandelt. Südlich des Allgäu Airports befinden sich heute noch die Flugzeugshelter, in denen die Kampfjets untergebracht waren. Sie sind heute noch voll intakt und befinden sich in privater Hand. Aufgrund des Flairs sind sie ein echter Lostplace und eignen sich perfekt als Location für ein Fotoshooting.

 

Auch diesmal sind ein paar ganz tolle Bilder entstanden, schaut sie Euch hier an.

 

Eure Fotografin

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 Ich biete Euch Hochzeitsfotografie und Portraitfotografie zum fairen Preis. Ich bin buchbar in Bayern, Deutschland, Europa und sogar weltweit. Meine Lieblings Location für Hochzeitsfotos ist der Gardasee im Norden Italiens.